Popu Schließen
Mobile Navigation
x
Popup Gutschein

Wir schenken Ihnen eine

entspannende Teilmassage

Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter
(pro E-Mail Adresse nur eine Massage einlösbar)

Vielen Dank für Ihre Anmeldung, sie wurden gespeichert.
Ihren Gutschein bekommen Sie per E-Mail zugesendet.
Sie sind bereits eingetragen!

Es trat ein Fehler auf!

Machen Sie sich keine Sorgen, Sie können sich natürlich jederzeit wieder abmelden!
Sie finden unsere Datenschutzerklärung hier.
Icon für einen 360° Rundgang Facebook Icon Instagram Logo Blog Icon Webcam Icon
Icon für die Navigation
DE · EN

Hotel & Info
Hotel Sonnenhof Wilder Kaiser Blog Bildergalerie Videos Gästebuch Prospekt
Zimmer & Preise
Suiten & Zimmer Preisliste Ferienwohnung Bergalm Topangebote Restplatzbörse Konditionen Inklusivleistungen
Kulinarik
Restaurant Kulinarium Vitalbier Rezepte
Wellness & Spa
Wellnessoase Wellness am Wilden Kaiser Saunadörfl Schwimmteich Fitnessraum Spa
Familienurlaub
Familienurlaub am Wilden Kaiser
Aktivitäten
Sommerurlaub am Wilden Kaiser Bergdoktor Skiurlaub Wilder Kaiser Winterurlaub Urlaub mit Hund Golfparadies Urlaub am Wilden Kaiser
Service
Webcam Callback Jobangebote
Anreise & Kontakt


Icon für einen 360° Rundgang Facebook Icon Instagram Logo Blog Icon Webcam Icon
EINBLENDEN
AUSBLENDEN
Telefon Icon
Mail Icon

Der Startschuss für die Fastenzeit

Bereit für 40 Tage Verzichten? 

13.02.2018

Der Fasching ist vorbei und die Fastenzeit beginnt mit dem heutigen Tag, dem Aschermittwoch. Für Christen zählt diese Zeit als eine besondere Vorbereitungszeit auf Ostern und ist weit verbreitet. Viele Menschen versuchen auf ein bestimmtes Genussmittel zu verzichten und den inneren Schweinehund zu besiegen. Wir verraten euch, was hinter diesem Brauch steckt.

Warum fasten wir?

Als Fasten wird die völlige oder teilweise Enthaltung von Speisen, Getränken und Genussmitteln über einen bestimmten Zeitraum hinweg bezeichnet. Nicht nur im Christentum, sondern auch in vielen weiteren Religionen spielt das Verzichten eine wichtige Rolle und hat auch heutzutage noch einen großen Einfluss auf die Menschen.

Im Christentum gilt die Fastenzeit als Vorbereitungszeit auf Ostern und dauert 40 Tage lang an. Dieser Zeitraum soll an Jesus Christus erinnern, der 40 Tage betend und hungernd in der Wüste verbrachte. Startschuss für das Fasten ist der Aschermittwoch also das Ende der Faschingszeit. Über das Ende der Fastenzeit ist man sich teilweise nicht ganz einig, meist fällt es aber auf den Gründonnerstag vor Ostern. 

Fasten heißt verzichten...

Habt ihr auch vor zu fasten? Wenn ja, auf was? Die Spitzenreiter auf der Verzichtliste sind eindeutig Zigaretten, Alkohol aber auch Süßigkeiten. Prinzipiell ist es jedem selbst überlassen auf was oder ob er überhaupt fasten möchte. Wir sehen das Fasten als eine kleine Challenge gegen den inneren Schweinehund, um möglichst lang gegenüber einem beliebten Genussmittel oder Sucht standhaft zu bleiben. Worauf wartet ihr also noch? Besiegt euer innerstes und versucht die 40 Tage durchzuhalten. Euer Körper wird es euch danken! 



2017
2018
2019



Sport & Natur
Wellness & Spa
Kulinarium
Wissenswertes
Neuigkeiten
Veranstaltungen
Tirol Logo - Hotel SonnenhofLogo Tirol Logo GolfalpinGolfalpin Logo - Wilder Kaiser Logo Wilder KaiserWilder Kaiser Logo Skiwelt LogoSkiwelt Logo - Wilder Kaiser