Popu Schließen
Mobile Navigation
x
Popup Gutschein

Wir schenken Ihnen eine

entspannende Teilmassage

Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung, sie wurden gespeichert.
Ihren Gutschein bekommen Sie per E-Mail zugesendet.
Sie sind bereits eingetragen!

Es trat ein Fehler auf!

Machen Sie sich keine Sorge, Sie können sich natürlich jederzeit wieder abmelden!
Sie finden unsere Datenschutzerklärung hier.
Icon für einen 360° Rundgang Facebook Icon Instagram Logo Blog Icon Webcam Icon
Icon für die Navigation
DE · EN

Hotel & Info
Hotel Sonnenhof Wilder Kaiser Blog Bildergalerie Videos Gästebuch Prospekt
Zimmer & Preise
Suiten & Zimmer Preisliste Ferienwohnung Bergalm Topangebote Restplatzbörse Konditionen Inklusivleistungen
Kulinarik
Restaurant Kulinarium Vitalbier Rezepte
Wellness & Spa
Wellnessoase Saunadörfl Schwimmteich Fitnessraum Spa
Familienurlaub
Erlebnisspielpark
Aktivitäten
Sommerurlaub am Wilden Kaiser Bergdoktor Skiurlaub Wilder Kaiser Winterurlaub Urlaub mit Hund Golfparadies Urlaub am Wilden Kaiser
Service
Webcam Callback Jobangebote
Anreise & Kontakt


Icon für einen 360° Rundgang Facebook Icon Instagram Logo Blog Icon Webcam Icon
EINBLENDEN
AUSBLENDEN
Telefon Icon
Mail Icon

Hoch hinaus – Felserlebnis und Kletterspaß

"Aufi aufn Berg!"

14.06.2017

Neben unzähligen Wanderrouten bietet die Umgebung Rund um den Wilden Kaiser auch viele Klettersteige und Klettergärten. Der Wilde Kaiser ist einer der bekanntesten und geschichtsträchtigsten Kletterberge Österreichs und vor allem bei Kletterprofis sehr beliebt. Dennoch ist durch das vielseitige Angebot und die verschiedenen Schwierigkeitsgrade auch für Einsteiger und Anfänger das Richtige dabei. Worauf wartest du also noch? „Aufi aufn Berg!“

© TVB Wilder Kaiser / Daniel Reiter - Peter von Felbert

Kaiserklettergarten

Der perfekte Klettergarten für die ganze Familie! Mit insgesamt 16 Kletterrouten und verschiedenen Schwierigkeitsstufen (3-7) bietet der Murmeltierfelsen und der Gamsfelsen tolle Abwechslung für Anfänger aber auch für Profis.

Startpunkt ist der Wanderparkplatz der Wochenbrunner Alm, von wo es Richtung Gaudeamushütte weitergeht. Der Zustieg auf 1.320 Metern ist einfach zu erreichen und dauert von der Wochenbrunner Alm bis zum Klettergarten ca. 40 Minuten.

© TVB Wilder Kaiser / Roland Mühlanger

Klettergarten Wilderer Kanzel

Der Klettergarten Wilderer Kanzel ist bekannt für seine vielen Routen. Mit insgesamt 33 Routen lockt der Klettergarten Naturliebhaber und begeisterte Bergsportler an. Ein besonderes Highlight des Klettergartens ist die einzigartige Lage und das tolle Bergpanorama auf den Treffauer, Kaiserkopf sowie auf den Alpenhauptkamm im Süden.

Der Zustieg startet wieder von der Wochenbrunner Alm oder vom Parkplatz Tannbichl in Going und dauert je 1 - 1,5 Stunden.

© TVB Wilder Kaiser / Roland Schonner

Klettergarten Multerkarwand

Der Klettergarten verfügt über 31 Routen, davon sind 14 Mehrseillängen. Damit sich Anfänger und Profis nicht im Weg stehen und jeder auf seine Kosten kommt, ist auf dem linken Teil des Klettergartens für Einsteiger und auf dem rechten Teil für die geübten Kletterer perfekt gesorgt.

In den Sommermonaten lockt der Klettergarten bis in die späten Abendstunden die Naturliebhaber an.
Startpunkt ist der Jägerwirt in Scheffau von dem es ca. 1 ¼ Stunden bis zum Klettergarten Multerkarwand auf 1.500 Metern geht.

© TVB Wilder Kaiser / Roland Schonner



2017
2018
2019



Sport & Natur
Wellness & Spa
Kulinarium
Wissenswertes
Neuigkeiten
Veranstaltungen
Tirol Logo - Hotel SonnenhofLogo Tirol Logo GolfalpinGolfalpin Logo - Wilder Kaiser Logo Wilder KaiserWilder Kaiser Logo Skiwelt LogoSkiwelt Logo - Wilder Kaiser