Popu Schließen
Mobile Navigation
Icon für einen 360° Rundgang Facebook Icon Instagram Logo Blog Icon Webcam Icon
Icon für die Navigation
DE · EN

Hotel & Info
Hotel Sonnenhof Wilder Kaiser Blog Bildergalerie Videos Gästebuch Prospekt
Zimmer & Preise
Suiten & Zimmer Preisliste Ferienwohnung Bergalm Topangebote Restplatzbörse Konditionen Inklusivleistungen
Kulinarik
Restaurant Kulinarium Vitalbier Rezepte
Wellness & Spa
Wellnessoase Wellness am Wilden Kaiser Saunadörfl Schwimmteich Fitnessraum Spa
Familienurlaub
Familienurlaub am Wilden Kaiser
Aktivitäten
Sommerurlaub am Wilden Kaiser Bergdoktor Skiurlaub Wilder Kaiser Winterurlaub Urlaub mit Hund Golfparadies Urlaub am Wilden Kaiser
Service
Webcam Wetter Callback Jobangebote
Anreise & Kontakt


Icon für einen 360° Rundgang Facebook Icon Instagram Logo Blog Icon Webcam Icon
EINBLENDEN
AUSBLENDEN
Telefon Icon
Mail Icon

DIY Konfetti-Kanone

Der Hit für Silvester

30.12.2019

So einfach wird sie gebastelt:

Nachhaltig und einfach. In wenigen Schritten schaffen wir durch das sogenannte „Upcycling“ aus alten, nicht mehr gebrauchten Dingen eine tolle Konfetti-Kanone für Silvester oder andere Anlässe. 

Diese Materialien werden benötigt:

  • alte Papierrollen wie leere Klo- oder Küchenrollen
  • Luftballons
  • eine Schere
  • Klebeband
  • Geschenkpapier (am besten in Schwarz und Gold, sodass es zu Silvester passt)
  • Konfetti (auch am besten in Glitzer-Konfetti in Gold, Silber, Weiß und Schwarz)



1. Die Luftballons vorbereiten

Die Luftballons müssen zugeknotet werden und unter dem oberen Drittel abgeschnitten werden. 

2. Die Luftballons an der Rollen befestigen

Dass das Konfetti nachher auch ordentlich fliegt, benötigt es den sogenannten Kanonen Effekt. Das gelingt uns am besten, wenn wir den Luftballon über das Ende der Rolle stülpen und festkleben und so den Schussmechanismus nützen. Wichtig ist hier, dass der Knoten des Ballons so mittig wie möglich sitzt.

3. Mit Geschenkpapier umwickeln

Am Ende muss nur noch das Geschenkpapier zu einem ca 8 x 13 cm großen Streifen zugeschnitten werden. Nun den Anfang des Streifens an der Rolle festkleben, dann die Rolle in das Papier rollen und am Ende wieder mit Klebeband befestigen.

4. Die Kanone befüllen

Fast fertig. Nun muss nur noch reichlich Konfetti in die Kanone gefüllt werden und die Kanone ist einsatzbereit.

Tipp: Sollten die Kanonen nicht gleich geschossen werden, empfehlen wir, sie in der Zwischenzeit mit Folie oder Ähnlichem abzudecken, dass das Konfetti nicht schon vor dem Schuss herausfällt.



2017
2018
2019
2020



Sport & Natur
Wellness & Spa
Kulinarium
Wissenswertes
Neuigkeiten
Veranstaltungen
Tirol Logo - Hotel SonnenhofLogo Tirol Logo GolfalpinGolfalpin Logo - Wilder Kaiser Logo Wilder KaiserWilder Kaiser Logo Skiwelt LogoSkiwelt Logo - Wilder Kaiser