Genuss für Zuhause

Rezepte

Spargel „Cordon Bleu“ mit Erdäpfel-Vogerlsalat & Ei

Spargelcordonbleu


Spargel „Cordon Bleu“


Zutaten:


Die Spargel schälen und in Wasser mit Milch und Zitrone kochen - wenn sie weich sind, schnell in kaltem Wasser abschrecken. Wiener Panade Straße mit Ei, Mehl und Semmelbrösel herstellen. Die Spargel auf einer Küchenrolle abtropfen lassen und in Käse und Schinken einwickeln. Dann panieren und in Öl herausbacken.


Erdäpfel-Vogerlsalat mit Ei

Zutaten:


Die Kartoffeln waschen und kochen.

Für die Marinade die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und glasig anrösten, mit Apfelessig und Rinderbrühe löschen, dann mit Zucker, Salz, Pfeffer und Kren abschmecken.

Wenn die Kartoffeln fertig gekocht sind, noch heiß schälen, dünn aufschneiden und in der Marinade ziehen lassen. Nun die Eier klein schneiden und in Erdäpfel Salat einmischen. Mit Vogerlsalat garnieren und genießen. 

Rezept drucken

Teilen Sie dieses Rezept

AnfrageDirekt Buchen