Genuss für Zuhause

Rezepte

Frühlingssuppe mit frischen Kräutern

Kaeutersuppe

Zutaten für 4 Portionen:

 

Zubereitung:

Die Zwiebel fein schneiden und in einem Topf mit Butter anschwitzen. Nun das Mehl einrühren und gleich mit dem Sekt ablöschen. Kurz aufkochen, dann die Gemüsebrühe dazugeben und unter ständigem Rühren einmal aufkochen lassen. Die Hitze etwas reduzieren und die Suppe 20 Minuten leicht köcheln lassen.

Währenddessen die Sonnenblumenkerne trocken – also ohne ÖL – rösten, anschließend grob hacken und die Radieschen in Viertel schneiden. Die Kräuter ebenfalls grob hacken und dann zusammen mit dem Sauerrahm zur Suppe geben, diese dann kräftig mixen.

Nun nur noch die Suppe mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und mit Sonnenblumenkernen und Radieschen garnieren.

Rezept drucken

Teilen Sie dieses Rezept

AnfrageDirekt Buchen