Genuss für Zuhause

Rezepte
Restaurant . Rezepte . Moosbeernocken

Moosbeernocken

Zutaten: 

 

Zubereitung: 

Zuerst das Mehl, die Eier, den Vanillezucker, die Milch und eine Prise Salz zu einem Teig verarbeiten. Die Moosbeeren werden dann in den Teig gegeben und nochmal verrührt. 

In einer Pfanne die Butter schmelzen lassen. Mit einem Löffel werden dann nockenförmige Mengen des Teiges in die heiße Butter gegeben und von beiden Seiten hellbraun anbacken. 

Vor dem Servieren werden die Moosbeernocken mit Staubzucker bestreut. Optional kann man auch gerne Beeren, Schlagsahne, Vanilleeis oder ein Holundersorbet als Beilage servieren. 

 
Rezept drucken

Teilen Sie dieses Rezeot

AnfrageDirekt Buchen