Genuss für Zuhause

Rezepte

Kürbispasta nach Tiroler Art

Zutaten:


Zubereitung:
Zuerst den Kürbis in grobe Stücke schneiden, die Paprika vierteln und entkernen. Dann mit den Tomaten und den Knoblauchzehen in Olivenöl wenden und auf ein Backblech geben. Nun im Rohr bei ca. 200 °C für 20 – 30 Minuten backen, bis alle Stücke weich geworden sind.

Währenddessen die Nudeln in Salzwasser al dente kochen und abseihen.

Wenn das Gemüse fertig ist, den Kürbis von kernen und Schale lösen und in kleinere Stücke schneiden. Den Knoblauch ebenfalls aus der Schale nehmen und zusammen mit den Tomaten und der Paprika mit einem Standmixer oder Pürierstab zu einer Sauce pürieren und mit den Gewürzen und Kräutern abschmecken.

Die Sauce in einem Topf noch mal aufkochen lassen und die Kürbisstücke dazu geben. Nun noch die Nudeln untermischen und servieren.

Rezept drucken

Teilen Sie dieses Rezeot

AnfrageDirekt Buchen